Maintal: Bebauungsplan "Grünflächen nördlich der Ringmauer"



Downloads

Hier erhalten Sie den Acrobat Reader:
Get Acrobat Reader

Planungsbüro Fischer

Frederic Bode

Dipl.-Geograph (Uni)

Dipl.-Wirtschaftsingenieur (FH)

Im Nordpark 1

35435 Wettenberg

Tel.: 0641 98441 22
Fax.: 0641 98441 155

Beteiligungsverfahren gem. § 4 (1) BauGB - Vorentwurf

Datum von:  25.11.2019
Datum bis:  10.01.2020 einschließlich


Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Maintal hat gemäß § 2 Abs.1 BauGB die Aufstellung des Bebauungsplanes „Grünflächen nördlich der Ringmauer“ im Stadtteil Hochstadt beschlossen.

Mit dem Bebauungsplan sollen vor allem die im Stadtteil Hochstadt im Bereich nördlich der Ringmauer bestehenden privaten Gärten bauplanungsrechtlich erfasst und gesteuert werden. Die Aufstellung des Bebauungsplanes erfolgt im zweistufigen Regelverfahren. Gemäß § 4b BauGB wurde unser Büro mit der Durchführung des Verfahrens beauftragt.

Gemäß § 2 Abs. 4 und § 2a BauGB wird eine Umweltprüfung für das Bauleitplanverfahren durchgeführt, in der die voraussichtlich erheblichen Umwelteinwirkungen ermittelt und in einem Umweltbericht beschrieben und bewertet werden. Die Unterrichtung der Öffentlichkeit und der Behörden gemäß § 3 Abs.1 und § 4 Abs. 1 BauGB erfolgt gemäß den Vorgaben des BauGB und dient im Hinblick auf die Ermittlung des erforderlichen Umfangs und Detaillierungsgrades der Umweltprüfung nach § 2 Abs.4 BauGB.

In Ausführung des § 3 Abs.1 BauGB (frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit) liegt der Vorentwurf des Bebauungsplanes (inkl. Begründung und Umweltbericht in der Zeit vom


Montag, dem 25.11.2019 – Freitag, dem 10.01.2020 einschließlich


in der Stadtverwaltung Maintal, Fachbereich Stadtentwicklung, Klosterhofstraße 4-6 in 63477 Maintal während den Dienststunden öffentlich aus. In dieser Zeit ist Gelegenheit gegeben sich über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung zu informieren und schriftlich oder zu Protokoll zu äußern. Die Planunterlagen sind in dieser Zeit zudem auf der Internetseite der Stadt Maintal unter https://www.maintal.de/ in der Rubrik Stadtentwicklung / Bauleitplanung / Bebauungsplan unter dem Punkt Laufende Beteiligungsverfahren einsehbar.

Wir bitten Sie, uns Ihre Stellungnahme gemäß § 4 Abs. 1 BauGB ebenfalls innerhalb der genannten Frist zukommen zu lassen.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Die Verfahrensunterlagen können nebenstehend heruntergeladen werden. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit unter Angabe der vollständigen Anschrift Ihre Stellungnahme durch das Betätigen des Buttons "Antwortformular" auch per E-Mail zu übermitteln.